• Header dr wendt
  • Wartezimmer
  • Praxis
  • Behandlungszimmer
  • Behandlungszimmer
  • Praxos
  • Behandlungszimmer
  • Header dr wendt
  • Wartezimmer
  • Praxis
  • Behandlungszimmer
  • Behandlungszimmer
  • Praxos
  • Behandlungszimmer

Jetzt Termin vereinbaren:

5 Gründe für die professionelle Zahnreinigung in Leipzig

Eine regelmäßige und korrekt durchgeführte Zahnreinigung ist die Basis für gepflegte und gesunde Zähne. Doch Zähneputzen allein reicht nicht aus, um Zahnstein, hartnäckige Verschmutzungen und Co zu entfernen. Aus diesem Grund ist eine professionelle Zahnreinigung (kurz: PZR) in der zahnärztlichen Praxis zu empfehlen. Thomas Wendt, Zahnarzt in Leipzig, berät Patientinnen und Patienten rund um die Themen Zahngesundheit und erklärt, warum sich die PZR lohnt.

Inhaltsverzeichnis:

Das Wichtigste in Kürze:

  • Eine regelmäßige PZR befreit die Zähne schonend von Zahnstein, erleichtert die Zahnpflege zu Hause und lässt die Zähne ästhetischer wirken.
  • Gepflegte Zähne und ein gesundes Zahnfleisch lassen sich mit der korrekten Zahnreinigung in einer erfahrenen Praxis entscheidend fördern.
  • Die Praxis Thomas Wendt in Leipzig berät Patientinnen und Patienten professionell rund um die PZR.

Frau lacht als Symbol für professionelle Zahnreinigung
© Rasulov – stock.adobe.com

1. Gesündere Zähne dank regelmäßiger professioneller Zahnreinigung

Auch bei gründlichem Zähneputzen lagern sich Beläge und Zahnstein an. Diese lassen sich mit der Zahnbürste kaum bis gar nicht behandeln, werden aber im Rahmen der Zahnreinigung effizient entfernt. So können sich weniger Bakterien ansammeln und die Zähne sind weniger anfällig für Karies, während auch das Zahnfleisch vor Entzündungen geschützt wird.

2. Weißere Zähne nach nur einer Behandlung

Zahnstein und Co können zu unschönen Verfärbungen auf der Zahnoberfläche führen. Mit einer professionellen Zahnreinigung lassen sich optisch schönere Zähne auch ohne Bleaching erzielen. Praktischerweise fühlt sich die Zahnoberfläche außerdem glatter an und matte Stellen erscheinen wieder glänzender.

3. Unangenehme Gerüche lindern

Zahnbeläge können nicht nur die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch beeinträchtigen, sondern auch zu Mundgeruch führen. Im Rahmen der PZR wird tatsächlich nicht nur das Gebiss, sondern auch das umgebende Zahnfleisch und die Zunge gereinigt. Ein frischer Atem ist die Belohnung. Außerdem können Patienten nach der umfassenden Reinigung der Zahnzwischenräume Zahnseide effizienter anwenden und so ebenfalls unangenehmem Atem aufgrund von Essensresten vorbeugen.

4. Regelmäßige Überprüfung der Zahngesundheit

Mindestens einmal jährlich sollten Patientinnen und Patienten eine Zahnarztpraxis aufsuchen, um die empfohlene Kontrolluntersuchung durchführen zu lassen. Ein Termin zur professionellen Zahnreinigung bietet sich hervorragend an, um den aktuellen Status der Mundgesundheit einzuschätzen und bei Bedarf andere Behandlungen zu initiieren. Insbesondere das Zahnfleisch wird bei der professionellen Zahnreinigung eingehend geprüft.

  • Zahnfleischuntersuchung
  • Untersuchung auf Karies und Zahnbeläge
  • Zungen- und Mundwandanalyse

5. Strahlendes Lächeln dank professioneller Praxis in Leipzig

Bei der Wahl der richtigen Zahnarztpraxis kommt es auf Professionalität, Erfahrung und Hygiene an. Thomas Wendt, Zahnarzt in Leipzig, bietet Patientinnen und Patienten ein umfangreiches Angebot von Untersuchung bis hin zur professionellen Zahnreinigung durch ein geschultes Team. Vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin und überzeugen Sie sich von den Vorteilen einer professionell durchgeführten Zahnreinigung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert